FRAM Capital

FRAM Capital ist spezialisiert auf Investments in Skandinavien mit Schwerpunkt auf kleine und mittelgroße börsennotierte Werte und ist der einzige Fonds dieser Art, der aus Deutschland heraus gemanagt wird. Der Fonds zeichnet sich durch aktives Stock Picking substanzhaltiger Unternehmen frei von einer Benchmark aus.

Wir wollen uns die starke Innovationskraft, die führende Rolle bei dem Übergang zur Dekarbonisierung und die hohe Professionalität der Skandinavier zu Nutze machen und davon profitieren, daß gute Firmen dort relativ früh an die Börse gebracht werden. Darüber hinaus stehen die skandinavischen Länder volkswirtschaftlich deutlich besser da, als der Schnitt der Europäischen Union.

Ganz bewusst wollen wir die Norwegische und Schwedische Krone in unserem Portfolio zu unserem Vorteil einsetzen. Mittel- und langfristig hat der Skandinavische Aktienmarkt besser abgeschnitten als der deutsche oder europäische. Ziel mit dem Fonds ist es, eine Outperformance gegenüber dem europäischen Aktienmarkt bei niedriger Volatilität zu erreichen.

Der FRAM Capital Skandinavien strebt die Erfüllung der Kriterien für die ESG-Klassifizierung SFDR Art. 8 an.

Kennzahlen

Unternehmensgründung2017
Mitarbeiter2
ZentraleTauberbischofsheim
Assets under Management26 Mio. EUR
Weitere InformationenZur Webseite

2 Fonds bei Stockwaves

Letzter Kurs vom        

FRAM Capital Skandinavien - I

Details

Letzter Kurs vom        

FRAM Capital Skandinavien - R

Details

Beiträge

29. August 2022 (Anzeige)

Warum Skandinavien im aktuellen Umfeld besonders gut aufgestellt ist

Die Corona-Pandemie hat in den skandinavischen Ländern ökonomisch eine geringere Bremsspur hinterlassen als im Rest von Europa.

Weiterlesen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Morten Rokkedal

Vertriebsdirector

+69 96201997

E-Mail