Aktuell

21. September 2020

Candriam Equities L Oncology Impact: Krebserkrankungen und künstliche Intelligenz: Konkrete Perspektiven

Die künstliche Intelligenz wird in Zukunft wahrscheinlich eine bessere Erkennung, Diagnose und Behandlung vieler Krebsarten ermöglichen. Zum jetzigen Stand sind einige vielsprechende Forschungsarbeiten insbesondere zur medizinischen Bildgebung vorhanden, deren Ergebnisse schon jetzt wertvoll zur Behandlung von Haut- und Gebärmutterhalskrebs sind. Ein Beitrag von Rudi Van den Eynde (Head of Thematic Global Equity)

Weiterlesen

16. September 2020

Ist konzentriertes Investieren angesichts des unsicheren Umfelds riskanter?

In einer Welt zunehmender Unsicherheit ist es der natürliche Instinkt vieler Anleger, sich durch Diversifizierung „abzusichern“, anstatt in eine konzentrierte Strategie zu investieren.

Weiterlesen

15. September 2020

ODDO BHF Polaris Dynamic* – Qualität im Fokus

Nach der schnellen Erholung der Aktienmärkte sind viele Aktien überbewertet, Titel aus von Covid-19 besonders betroffenen Branchen wie die Luftfahrt werden noch lange mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben.

Weiterlesen

14. September 2020

Die historische Value-Chance

Mit der Corona-Krise hat sich eine historische Lücke zwischen der Performance von günstigen Value-Aktien und glamourösen Wachstums-Aktien geöffnet. Doch je näher ein Impfstoff kommt, desto weniger machen die gigantischen Bewertungsunterschiede und die einseitige Positionierung der Anleger Sinn. Aus der klaffenden Lücke könnte eine historische Chance für Value-Aktien werden.

Weiterlesen

14. September 2020

6. Fondskongress Trier

Unser Veranstaltungstipp zu einer tollen Veranstaltung, die von Dirk Stöwer in Trier etabliert wurde.

Weiterlesen

14. September 2020

Mein Verein und ich

Andreas Krebs, Managing Director von Mandarine Gestion, stellt sich unseren Fragen zu seinem Verein, der Frankfurter Eintracht.

Weiterlesen

9. September 2020

Millennials: Die nächste spannende Generation

Capital Group: Wie sorgen Millennials für langfristige Wachstumschancen für internationale Unternehmen und Investoren?

Weiterlesen

9. September 2020

5G: Hype oder tatsächliche Anlagechancen?

Capital Group: Auswirkungen von 5G und seine potenziellen Anlagemöglichkeiten

Weiterlesen

10. August 2020

Warum ist FinTech die Zukunft?

FinTech ist eine aufregende Branche, die echte Veränderung bringt. Die Entwicklungen auf diesem Gebiet werden die Finanzdienstleistungsbranche revolutionieren.

Weiterlesen

10. August 2020

Corona als Beschleuniger des Wandels

Warum die aktuelle Krise für viele Unternehmen im APUS Capital ReValue und APUS Capital Marathon Fonds ein Wachstumstreiber ist.

Weiterlesen

7. August 2020

Die Weltkonjunktur in einem Fonds – Kluges Multi-Asset Management

Interview mir Dr. Andreas Sauer, Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der ansa capital management GmbH.

Weiterlesen

6. August 2020

Carmignac Investissement: Weltweit in Zukunftsunternehmen investiert

Mit mehr als 30 Jahren Historie, ist Carmignac Investissement ein Klassiker im Segment der globalen Aktienfonds. Nach schwierigen Jahren ist der Fonds unter Verantwortung von David Older wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Erfahren Sie, wie David Older den Fonds durch die Covid-19 Krise gemanagt hat und wie der Fonds für das zweite Halbjahr positioniert ist.

Weiterlesen

3. August 2020

Nahversorgungsimmobilien beweisen ihre Krisenresilienz

Die neuesten GfK-Zahlen bestätigen: Der deutsche Lebensmitteleinzelhandel profitiert von den Auswirkungen des Lockdowns.

Weiterlesen

2. August 2020

Mein Verein und ich

Harald Bareit, Geschäftsführender Partner von QC Partners und Fan des FC Bayern München eröffnet unsere neue Interviewreihe.

Weiterlesen

28. Juli 2020

STOCKWAVES Spendenaktion

STOCKWAVES spendet Dank Ihrer Teilnahme EUR 5.100,00 an die Tafel Deutschland e.V.

Weiterlesen

2. Juli 2020

Unterschätzte Renditebringer

NACHRANGANLEIHEN: Durch die Zinspolitik der Notenbanken sind die Renditen von Anleihen so tief wie nie zuvor. Doch eine besondere Sorte von Bonds bietet noch weiter Chancen für Anleger.

Weiterlesen

1. Juni 2020

Wieso kleine börsennotierte Unternehmen so interessant sind

Von Frederique CARON und Quentin HOAREAU - Aktienfondsmanager bei Mandarine Gestion

Weiterlesen

1. Mai 2020

Economic Insights: A push to reopen

The recession from Covid-19 mitigation roared into reality with April reports. United States and Euro area business surveys and data showed huge declines. But China’s economy reopened as virus injury faded. European countries have been restarting for two weeks and some U.S. economic activity is ticking higher. April stock markets looked past the crisis to recovery; markets were boosted by monster fiscal and monetary relief packages. A few months of equity relapse or consolidation is likely until the shape of the economic rebound becomes clear.

Weiterlesen

1. Mai 2020

Versteckte Akteure der Digitalisierung

Von Augustin LECOQ - Aktienfondsmanager bei Mandarine Gestion

Weiterlesen

25. März 2020

Erfolg durch Erfahrung – Edmond de Rothschild Fund Emerging Credit

Dank langjähriger Erfahrung beweist Stéphane Mayor, Fondsmanager des Edmond de Rothschild Fund Emerging Credit, dass Unternehmensanleihen aus Schwellenländern interessante Investmentmöglichkeiten bieten. Die erneute Auszeichnung bei den Lipper Fund Awards 2020 unterstreicht den Erfolg.

Weiterlesen

17. März 2020

Europäische Aktien: Coronavirus-Update

Unser europäisches Aktienteam spricht über die jüngsten Marktauswirkungen des Coronavirus, welche Sektoren betroffen sind und wie wir uns positionieren.

Weiterlesen

13. März 2020

Globale Schwellenländeraktien: Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Da sich der Ausbruch des Virus längst nicht mehr auf China beschränkt, beurteilen wir das Land sowie Schwellenländer insgesamt zuversichtlich, und wir suchen nach wie vor aktiv nach erstklassigen Unternehmen.

Weiterlesen

4. März 2020

Noch niedrigere Zinsen – und kein Ende in Sicht

Am 3. März gab der Offenmarktausschuss der US-Notenbank Fed im Rahmen einer außerplanmäßigen geldpolitischen Entscheidung zwischen den Sitzungen bekannt, dass sie den Leitzins (Federal Funds Rate) um 50 Basispunkte senken werde, um so die Auswirkungen des neuartigen Coronavirus auf die Wirtschaft und die Märkte zu mindern. Ausgehend von der Fed-Funds-Futures-Kurve hatten viele Anleger vor der Ankündigung mit etwa drei Zinssenkungen um 25 Basispunkte im Jahr 2020 gerechnet (ein Basispunkt entspricht 1/100 Prozentpunkt), aber der Zeitpunkt der geldpolitischen Entscheidung erwischte die Märkte auf dem falschen Fuß.

Weiterlesen

1. März 2020

Qualität und nachhaltiges Wachstum im Fokus

Bei Edmond de Rothschild gehört verantwortliches Investieren zur Unternehmens-DNA. Das Finanzinstitut setzt für seine Investoren auf einen auf Überzeugungen basierenden Investmentansatz, einen sogenannten High-Conviction-Ansatz.

Weiterlesen

1. Februar 2020

Nachhaltiges Investieren - Der Ansatz von ODDO BHF Asset Management

Es ist uns sehr bewusst, dass unsere unternehmerische Verantwortung heute weit über den eigentlichen Unternehmenszweck und den rechtlich vorgegebenen Rahmen hinausreicht. Eine Botschaft von Philippe Oddo

Weiterlesen

1. Februar 2020

Nachhaltiges Investieren - Einführung und Grundlagen

Unsere Gesellschaften stehen vor zwei großen Aufgaben: Den durch künstliche Intelligenz noch beschleunigten technologischen Wandel zu meistern und Antworten auf die Herausforderungen zu finden, die sich aus der Klimakrise und der Bekämpfung von Ungleichheiten ergeben. Gleichzeitig darf das Ziel nicht aus den Augen verloren werden, ein nachhaltigeres und verantwortungsbewussteres Wirtschaftsmodell zu entwickeln. Ein Editorial von Nicolas Chaput (CEO)

Weiterlesen

28. Januar 2020

Aktienbewertung in einem wachstumsarmen Umfeld

In einem zunehmend wachstumsarmen globalen Umfeld gestehen Anleger konstant wachsenden Unternehmen höhere Bewertungen zu. Das erscheint logisch, aber laufen wir Gefahr, zu viel zu bezahlen?

Weiterlesen

14. Januar 2020

Nachhaltigkeit: Nicht nur auf Ratings vertrauen!

Wohin es führen kann, wenn sich fast alle Investoren zu sehr auf die Urteile von Ratingagenturen verlassen, hat die globale Finanzkrise gezeigt. Es genügt schon, dass eine Handvoll Ratingexperten Fehlschlüssen aufsitzt und ihre Einschätzungen plötzlich revidieren muss, damit ein ganzer Markt auf dem falschen Fuß erwischt wird. Etwas ähnliches kann uns auch bei Nachhaltigkeits-Ratings drohen. Deswegen sollten Asset Manager sich nicht allein auf die Urteile der Agenturen verlassen.

Weiterlesen

1. Januar 2020

Veranstaltungsorte 2020

Entdecken Sie Standorte in Ihrer Nähe und melden Sie sich unverbindlich an.

Weiterlesen

1. Januar 2020

STOCKWAVES Stellenanzeige

Werkstudent/in mit schöner Handschrift gesucht

Weiterlesen

30. Dezember 2019

Aktiv gemischt zum Erfolg

Der StarCapital Winbonds plus ist ein defensiver Multi-Asset-Fonds. Das Management setzt auf eine flexible, sicherheitsorientierte Anlagestrategie. Antizyklische Investments in Aktien und vor allem in Festverzinsliche führen zu einer überdurchschnittlichen Wertentwicklung.

Weiterlesen

19. Dezember 2019

Medizintechnik – der nachhaltige Outperformer

Megatrends wie die steigende Lebenserwartung, der Anstieg von Fettleibigkeit und Krankheiten wie Diabetes machen die Gesundheitsindustrie zu einem attraktiven Wachstumsmarkt. Dem Medtech- & Services-Sektor kommt eine besondere Rolle zu, denn er gehört zu den defensivsten Sektoren mit nachhaltigem Outperformance-Potenzial.

Weiterlesen

19. Dezember 2019

Wie Anleger von den globalen Wachstumschancen im Healthcare-Sektor profitieren können

Im Gesundheitsbereich stehen die Ampeln für Investoren auf grün. Insbesondere drei Treiber sorgen für steigende Nachfrage.

Weiterlesen

19. Dezember 2019

Videobeitrag: Digital Health

Stefan Blum, Portfoliomanager BB Adamant Digital Health, erklärt im Format "BB Bellevue Spotlight" seine Investmentstrategie.

Weiterlesen

7. Dezember 2019

Investorenbrief November 2019

Das Böse ist immer und überall

Weiterlesen

2. Dezember 2019

STOCKWAVES NEWS

Entdecken Sie Standorte in Ihrer Nähe und melden Sie sich unverbindlich an.

Weiterlesen

1. Dezember 2019

Lang leben die Renten

Handelskrieg, Brexit und politische Konfliktherde gepaart mit einer lange andauernden Niedrigzinspolitik – viele ungelöste Probleme beeinflussen das Marktumfeld und veranlassen Investoren in langlaufende Anleihen zu flüchten. Das Ergebnis sind sinkende oder gar negative Renditen. Für Investoren bieten sich dennoch Chancen: Stichwort antizyklisches und flexibles Investieren.

Weiterlesen

7. November 2019

Investorenbrief Oktober 2019

"Denn eins ist sicher: Die Rente" - Norbert Blüm, 1986

Weiterlesen

4. November 2019

Wenn es mal wieder regnet

Nach Regen kommt bekanntlich Sonnenschein. Doch manch einer mag daran zweifeln, angesichts der eher stürmischen Zeiten an den weltweiten Aktienmärkten. Handelskrieg, Niedrigzinsphase und Co. machen es Investoren derzeit nicht leicht. Die Renditen von Anleihen rangieren teilweise unter null und Aktieninvestments sind nun mal nicht risikolos. Es stellt sich die Frage: Wie investiert man in diesen Zeiten?

Weiterlesen

7. Oktober 2019

Investorenbrief September 2019

Im Versuch, der großen Masse an Informationen Herr zu werden, lesen wir vieles nur noch oberflächlich oder quer.

Weiterlesen

9. September 2019

Ausgabefreudige Silver Ager setzen Trends

Die Älteren werden immer wohlhabender. Das eröffnet einige attraktive Investmentchancen Marksektor der gehobenen Nicht-Basiskonsumgüter.

Weiterlesen

15. Juli 2019

Marode Fluchtburgen

Wenn Gefahren für die Weltwirtschaft drohen und die Unsicherheit zunimmt, ziehen sich weitsichtige Investoren traditionell in die Aktien von stabilen Konsumgüter‐Herstellern zurück. Doch die einst so verlässlichen Fluchtburgen sind marode geworden. Viele  prominente Konsumgüter‐Titel sind inzwischen massiv überschuldet, gleichzeitig schwächelt ihr Kerngeschäft. Wir werfen einen Blick auf ihre brüchigen Fundamente.

Weiterlesen

15. Januar 2019

Das Spiel mit dem Ruin

Besteht eine auch noch so geringe Wahrscheinlichkeit des Ruins für einen Investor oder ein Unternehmen, so verändern sich die erwarteten Renditen stark zu seinen Ungunsten. Diese wichtige Tatsache wird von Finanzakademikern und großspurigen Managern ständig übersehen – während Großmütter und Unternehmensgründer alter Schule die Ruin-Problematik schon immer verstanden haben.

Weiterlesen

16. März 2018

Die negative Kunst des Investierens

Bei der Geldanlage wollen alle Anleger besonders clever sein. Wie in vielen Bereichen des Lebens ist es aber oft einfacher, die gröbsten Fehler zu vermeiden anstatt ein optimales Ergebnis anzustreben. Wir zeigen den negativen Ansatz zur Outperformance mit Aktien.

Weiterlesen