APUS CAPITAL GmbH

Erfahrung zählt

Hinter der in 2011 gegründeten APUS CAPITAL steht ein sechsköpfiges Spezialisten-Team mit großer Berufserfahrung, davon über 180 Jahre im Aktienbereich als Fundamentalanalysten, Fondsmanager und Betreuer institutioneller Kunden.


Die Philosophie

Der beschleunigte Wandel unseres wirtschaftlichen Umfelds eröffnet gut positionierten Unternehmen erhebliche Wachstumschancen, die zu dauerhaften überdurchschnittlichen Erträgen führen.


Unser Ziel

Die getätigten Investments sollen zu langfristigen attraktiven Fondsrenditen führen. APUS Capital verfolgt zwei fundamental basierte Investmentstrategien:

Der APUS Capital ReValue Fonds fokussiert sich auf Unternehmen, die als Gewinner des Wandels eine Neubewertung zu erwarten haben. Die Zielrendite liegt bei 8 bis 10% p.a.

Der APUS Capital Marathon Fonds investiert in Unternehmen mit starker Markt- und Wettbewerbsposition in strukturell wachsenden Märkten. Die Zielrendite liegt bei 6 bis 8% p.a.

Kennzahlen

Unternehmensgründung
2011
Mitarbeiter
2
Gesellschafter
4
Zentrale
Dreieichstraße 59, 60594 Frankfurt
Assets under Management
130 Mio. EUR
Weitere Informationen
Zur Webseite


Auftritte bei Stockwaves Tischgesprächen

Datum Zeit Ort
30. August 2021 10:45-14:45 Uhr Hamburg
30. August 2021 16:45-20:45 Uhr Hamburg
6. September 2021 10:45-14:45 Uhr Dresden
6. September 2021 16:45-20:45 Uhr Dresden
7. September 2021 16:45-20:45 Uhr Chemnitz
8. September 2021 10:45-14:45 Uhr Leipzig
8. September 2021 16:45-20:45 Uhr Leipzig
9. September 2021 16:45-20:45 Uhr Erfurt

4 Fonds bei Stockwaves

Letzter Kurs vom        

Apus Capital ReValue Fonds R

Details

Letzter Kurs vom        

Apus Capital ReValue Fonds I

Details

Letzter Kurs vom        

Apus Capital Marathon Fonds R

Details

Letzter Kurs vom        

Apus Capital Marathon Fonds I

Details

Beiträge

16. Februar 2021 (Anzeige)

APUS Capital – dauerhaft optimistisch!

Ein Jahr, genau ein Jahr ist es nun her, dass wir – Sie erinnern sich bestimmt – mehr oder weniger wie das Kaninchen vor der Schlange saßen und uns fragten, was diese merkwürdigen Meldungen über ein neuartiges Virus für uns bedeuten. Am 28. Januar 2020 berichtete das Handelsblatt über die erste Infektion in Deutschland und in Norditalien breitete sich das Virus in der chinesisch dominierten Weberschaft in der Modeindustrie aus. Das APUS-Team war schon Anfang Januar beunruhigt und hat seine Besucher auf dem Fondskongress am 29. Januar bereits mit Desinfektionsmittel „im Anschlag“ begrüßt. Wer hätte damals gedacht, dass wir nur ein Jahr danach an den Aktienmärkten dort stehen, wo wir jetzt sind?

Weiterlesen

10. August 2020 (Anzeige)

Corona als Beschleuniger des Wandels

Warum die aktuelle Krise für viele Unternehmen im APUS Capital ReValue und APUS Capital Marathon Fonds ein Wachstumstreiber ist.

Weiterlesen

7. Dezember 2019 (Anzeige)

Investorenbrief November 2019

Das Böse ist immer und überall

Weiterlesen

7. November 2019 (Anzeige)

Investorenbrief Oktober 2019

"Denn eins ist sicher: Die Rente" - Norbert Blüm, 1986

Weiterlesen

7. Oktober 2019 (Anzeige)

Investorenbrief September 2019

Im Versuch, der großen Masse an Informationen Herr zu werden, lesen wir vieles nur noch oberflächlich oder quer.

Weiterlesen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Heinz-Gerd Vinken

Geschäftsführer

069/2444674-15

E-Mail

Jürgen Kaup

Investorenbetreuung

069/2444674-12

E-Mail