SPAREN HEISST BEWAHREN – SO GEHT ES HEUTE

4. Oktober 2021 (Anzeige)

Niedrige Zinsen sind ein Problem für alle, die ihr Vermögen langfristig bewahren und vermehren wollen. Insbesondere wenn Inflation am Wert des Geldes zehrt. Wer heute adäquate Lösungen für seine langfristigen Sparziele sucht, wird beim Carmignac Portfolio Patrimoine Europe (WKN A2N692) mit flexiblem Multi-Asset-Ansatz fündig.

Das Haus Carmignac gilt zu Recht als Pionier des Patrimoine-Ansatzes. Der Begriff „Patrimoine“ steht dabei für weit mehr, als die Übersetzung „Erbe“ vermuten lässt. Es geht darum, kulturelle, ethische und insbesondere monetäre Werte zu bewahren und zu mehren. Schon vor mehr als 20 Jahren entwickelte Carmignac mit diesem Ziel die ersten Investmentfonds mit flexiblem Multi-Asset-Ansatz.

Die Idee: flexibel in Aktien und Anleihen anlegen   

Aktien können für äußerst attraktive Renditen sorgen, aber je nach Marktentwicklung auch das investierte Vermögen mindestens zeitweise empfindlich schmälern. Anleihen von Unternehmen oder Staaten gelten aufgrund ihrer Verzinsung des investierten Kapitals in der Regel als eine vergleichsweise stabilere Anlage. Bei Anleihen, hinter denen besonders verlässliche Schuldner stehen, sind die Renditen über den Zinscoupon allerdings mitunter gering. Die Chance liegt daher in der flexiblen Mischung der Anlageklassen – also der veränderlich gewichteten Auswahl von Aktien oder Anleihen. Das ist der Grundgedanke von Multi Asset. Mit ihrem Multi-Asset-Ansatz versuchen die Fondsmanager des Carmignac Portfolio Patrimoine Europe, die je nach dem aktuellen Marktumfeld attraktivsten Aktien und festverzinslichen Anlagen Europas für ihren Fonds auszuwählen.

Das Ziel: langfristig positive Renditen

Wichtig für Anleger, die „sparen und bewahren“ wollen, ist dabei die Zielsetzung, mit der die Fondsmanager Mark Denham (Aktienexperte) und Keith Ney (Anleihenexperte) diesen Fonds managen: Sie streben langfristig positive Renditen an und wollen gleichzeitig Verlustrisiken mindern. Dazu setzen Sie den stabilisierenden Schwerpunkt ihrer Investments zu mindestens 50 % bis maximal 100% auf Anleihen und ähnliche festverzinslichen Wertpapiere. Wenn das Team Aktien aussichtsreich einschätzt, kann es bis 50% in Aktien investieren, um mögliche attraktive Aktienrenditen als Beitrag zu positiven Renditen und Vermögenswachstum zu nutzen. Für den Erfolg dieses Ansatzes bringen sie ihre ganze Erfahrung aus zusammen mehr als 50 Jahren im Portfoliomanagement ein.

Die Nachhaltigkeit: weil das Bewahren auch für nicht-finanzielle Werte gilt

Wer langfristig seine Zukunftsplanung im Blick hat, will in der Regel nicht nur sein Kapital bewahren und vermehren, sondern auch seinen Lebensstil in einem sozial und ökologisch lebenswerten Umfeld bestätigt wissen. Deshalb legt das Fondsmanagement unter anderem besonderes Augenmerk auf die CO2-Intensität der Unternehmen, in die investiert wird. Der Fonds ist nach der SFDR-Fonds-Klassifizierung1 gem. Artikel 8 als nachhaltig klassifiziert und somit für ein zukunftsorientiertes Kerninvestment geeignet.

1 SFDR: EU-Verordnung 2019/2088 nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflicht im Finanzdienstleistungssektor. Weitere Informationen, erhalten Sie auf: EUR-lex.

Die empfohlene Mindestanlagedauer für diesen Fonds beträgt 3 Jahre und die zugehörige Risikoklasse beträgt auf einer Skala von 1 bis 7, 4. Gilt für die Anteilsklasse Carmignac Portfolio Patrimoine Europe A EUR Acc. Risiko Skala von KIID (Wesentliche Anlegerinformationen). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.

Aktienrisiko: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt. Zinsrisiko: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts. Kreditrisiko: Das Kreditrisiko besteht in der Gefahr, dass der Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.  Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist. Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

Dieser Artikel wurde von Carmignac zur Verfügung gestellt.

Ansprechpartner

Frank Rüttenauer

Head of Retail Business Development, Germany & Austria

+49 172 6768 102

E-Mail

Ingo Boxleitner

Business Development Director Germany

+49 172 6768 106

E-Mail

Weitere News

Mein Verein und ich

Einmal Löwe, immer Löwe! Frank Rüttenauer, Head of Retail Business Development bei der Carmignac Deutschland GmbH, begleitet den TSV 1860 München seit der Jugend, obwohl er die ersten Fußballtränen seines Lebens nach einer Niederlage des FC Bayern vergossen hat.

Weiterlesen

Carmignac Credit 2025 – fixes Performanceziel 1,90% pro Jahr

Mit Carmignac Credit 2025 emittieren wir erstmals einen Anleihefonds mit fester Laufzeit. Die feste Laufzeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Kunden und ermöglicht uns die Formulierung eines klaren Performanceziels.

Weiterlesen

Disclaimer

Die Angaben auf dieser Website erfolgen nur zu allgemeinen Informationszwecken und stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf dar, begründen nicht die Tätigung von Transaktionen und/oder den Abschluss von Rechtsgeschäften. Die hier veröffentlichten Informationen sind auch nicht als Anlageempfehlung an Investoren zu verstehen und stellen keine Entscheidungshilfen für rechtliche, steuerrechtliche oder andere Beraterfragen dar. Aufgrund der hier veröffentlichten Informationen allein sollten Sie keine Entscheidung über Anlagen, Rechtsgeschäfte oder Käufe bzw. Verkäufe treffen.

Anlageentscheidungen sollten erst nach der umfassenden Lektüre der aktuellen Versionen des Informationsmaterials und der von den Fondgesellschaften und/oder Banken zur Verfügung gestellten Dokumente (Prospekt, Fondsvertrag, ggf. Kurzprospekt, Jahresbericht und Halbjahresbericht) getätigt werden. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, empfehlen wir Ihnen zusätzlich, sich durch einen Fachspezialisten und/oder einen Anlageberater beraten zu lassen. Die auf dieser Website vorgestellten Finanzprodukte sind unter Umständen Personen mit Wohnsitz/Sitz in bestimmten Ländern nicht zugänglich.

Die Inhalte Dritter (gekennzeichnet z.B. durch „Werbung“ oder „Anzeige“) und externer Websites, die über Hyperlinks unserer Seiten erreicht werden können oder die auf die unsere Seiten verweisen, sind fremde Inhalte, auf die die STOCKWAVES Financial Services GmbH als Seitenbetreiberin keinen Einfluss hat und für die die STOCKWAVES Financial Services GmbH keinerlei Gewähr übernimmt. Die STOCKWAVES Financial Services GmbH macht sich die Inhalte Dritter nicht zu Eigen.